Begleitung von Verhandlungs- und Kommunikationsprozessen

Professionelle Moderation (mit meditativen Elementen) ist eine Führungstechnik zur Steigerung der Effektivität und Effizienz von Besprechungen oder Workshops.

Worauf kommt es an:

  • Der Gruppe eine Richtung geben
  • Die Gruppe zu einem gemeinsamen Ergebnis führen
  • Die Beteiligung jedes Einzelnen herausfordern.

Ziel der Moderation ist das Erreichen gemeinsam tragbarer Ergebnisse.

Moderation von Besprechungen ermöglicht:

… dass die Beteiligten mit ihren Interessen, Erfahrungen und  Kompetenzen zum Zug kommen und Effizienz und  Ergebnisorientierung trotzdem nicht auf der Strecke bleiben.

Die Haltung des Moderators:

  • ExpertIn für Wege, nicht für Inhalte
  • Allparteilichkeit
  • Strukturelle Autorität
  • Inhaltliche Abstinenz
  • Situative Führung
2018-03-27T13:23:35+00:00